Hafen Hamburg: Umschlag auf Vorjahresniveau

Hafen Hamburg: Umschlag auf Vorjahresniveau

27. September 2017

Port of Hamburg teilt mit, dass der gesamte Seegüterumschlag (Stückgut und Massengut) im ersten Halbjahr 2017 bei 70,0 Mio. t und damit annähernd auf Vorjahresniveau (- 0,2 %) lag. Der Umschlag von containerisiertem Stückgut blieb im o.g. Vergleichszeitraum mit 4,45 Mio. TEU ebenfalls weitgehend konstant, wobei sich der Containerumschlag beladener Boxen mit 3,8 Mio. TEU (+ 0,3 %) positiv entwickelte, während der Umschlag von Leercontainern auf 622.000 TEU (-3,2 %) zurück ging. (FS)

Vorheriger Beitrag Nächsten Beitrag